Wassersport-Revierführer Usedom, Wollin, Stettiner Haff.

  • 1

Willkommen, bienvenue, welcome...

auf dem Wassersport-Revierführer der Inseln Usedom und Wollin, Stettiner Haff und der benachbarten Festlandregionen. 

Marinas, Yachthäfen und Wasserwanderplätze mit ausgewählten Tipps für Ihren Landgang.

Maritime Erlebnisse auch für Landratten.

Podium für die Themen Wassersport, Völkerverständigung, Kulturaustausch und Naturschutz im Ostseeraum.

Michael Koch

Yachthäfen, Marinas & Landgang

  • 1

Maritime Tipps

  • Usedom maritim

    ...auch für Landratten geeignet! Angeln, Schiffsausflüge, Wasserwandern, Kiten & Surfen, Bootsverleih, Segeln, Segelschulen, Ausrüster und maritime Kunst. Weitere Infos
  • 1

(B)logbuch aktuell - Info's für Wassersport- & Usedom-Fans

  • 1

Maritime Tipps im Überblick

  • 1

Die Region im Überblick

  • Peenemünde

    Peenemünde ist die nördlichste Gemeinde der Insel Usedom. Bekannt wurde Peenemünde durch die Heeresversuchsanstalt Peenemünde. Weitere Infos
  • Neeberg

    Neeberg

    Neeberg liegt an der Krumminer Wiek, einer Ausbuchtung des Peenestromes auf der Insel Usedom. Weitere Infos
  • Pudagla auf Usedom

    Pudagla

    Die Gemeinde Pudagla liegt im Achterland auf der Insel Usedom. Weitere Infos
  • Yachthafen Ueckermünde

    Ueckermünde

    Urlauber wie Einheimische schätzen an Ueckermünde seine Wasser- und Waldnähe und die damit verbundenen Möglichkeiten Weitere Infos
  • Wolin - Wollin

    Wolin - Wollin

    Die Stadt Wolin ist der namensgebende Ort auf der Insel Wolin (Wollin) in der polnischen Weitere Infos
  • Hafen Altwarp

    Altwarp

    Altwarp ist ein uraltes Fischerdorf und liegt im Südteil des Stettiner Haffs auf dem Festland Weitere Infos
  • Yachthafen Mönkebude

    Mönkebude

    Mönkebude liegt am Südwestufer des Stettiner Haffs im Landschaftsschutzgebiet Haffküste. Im Ort gibt es viele Weitere Infos
  • Netzelkow

    Der Ort Netzelkow liegt auf Usedom am Achterwasser, in der Bucht zwischen der Insel Görmitz Weitere Infos
  • Stagnieß

    Der Wald um Stagnieß lädt zu Spaziergängen auf einem Naturlehrpfad ein, der zum nahe gelegenen Weitere Infos
  • Loddin, Kölpinsee und Stubbenfeld

    Loddin

    Das Seebad Loddin besteht aus den Ortsteilen Loddin, Kölpinsee und Stubbenfelde und erstreckt sich von Weitere Infos
  • Seeheilbad Ahlbeck

    Ahlbeck

    Das Seeheilbad Ahlbeck ist das östlichste der drei sogenannten Kaiserbäder auf der Insel Usedom. Ahlbeck Weitere Infos
  • Neppermin - Balm

    Die Orte Neppermin und Balm liegen am Rande der Usedomer Schweiz zwischen dem Balmer und Weitere Infos
  • Świnoujście - Swinemünde

    Świnoujście (Swinemünde) ist der Vorhafen der Metropole Stettin und war bis zum Zweiten Weltkrieg das Weitere Infos
  • Usedom Stadt

    Die Stadt Usedom ist Namensgeberin der Ostseeinsel. Wer durch das Anklamer Tor, das Wahrzeichen der Weitere Infos
  • Halbinsel Gnitz

    Halbinsel Gnitz

    Die Halbinsel Gnitz auf Usedom befindet sich im Hinterland des Ostseebades Zinnowitz, zwischen dem Peenestrom Weitere Infos
  • Wapnica - Kalkofen

    Wapnica - Kalkofen

    Wapnica - Kalkofen ist ein kleines Dorf auf der Insel Wolin. Unweit der Marina liegt der Weitere Infos
  • Mellenthin

    Mellenthin

    Mellenthin liegt im Binnenland der Insel Usedom sechs Kilometer nördlich des Stettiner Haffes am Nordrand Weitere Infos
  • Ostseebad Heringsdorf

    Heringsdorf

    Das Ostseebad Heringsdorf ist das größte der drei sogenannten Kaiserbäder auf der Insel Usedom. Heringsdorf Weitere Infos
  • Karnin

    Eigentlich ist Karnin ein kleiner Ort am Übergang des Peenestroms in das Stettiner Haff. Karnin Weitere Infos
  • Ziemitz

    Der Ort Ziemitz befindet sich direkt am Peenestrom an der südlichen Spitze der Halbinsel "Wolgaster Weitere Infos
  • Kamminke

    Kamminke ist ein kleines Fischerdorf das zu den ältesten der Insel Usedom gezählt wird. Das Weitere Infos
  • Ostseebad Bansin

    Bansin

    Das Ostseebad Bansin gehört mit Heringsdorf und Ahlbeck zu den drei Kaiserbädern auf der Insel Weitere Infos
  • Krummin

    Das kleine Dorf Krummin mit Kopfsteinpflaster und seinen reetgedeckten Häusern ist nicht nur bei Seglern Weitere Infos
  • Stolpe

    Stolpe

    Stolpe auf Usedom liegt am Nordufer des Stettiner Haffes mitten im Naturpark Insel Usedom. Weitere Infos
  • Lassan

    Zu Lassan, mit seiner sehenswert erhaltenen Altstadt gehören seit 2009 die ehemaligen Gutsdörfer Papendorf, Pulow, Weitere Infos
  • Rankwitz

    Am "Eingang" zur Halbinsel Lieper Winkel liegt das Fischerdorf Rankwitz. Am Fuße des Raxenberges befinden Weitere Infos
  • Ostseebad Trassenheide

    Trassenheide

    Das Ostseebad Trassenheide auf der Insel Usedom liegt etwas rückgesetzt am Ufer der Ostsee. Trassenheide Weitere Infos
  • Nowe Warpno - Neuwarp

    Warpno - Neuwarp

    In Nowe Warpno - Neuwarp ist alles noch etwas beschaulicher und das ehemalige Fischer- und Handelsstädtchen Weitere Infos
  • Karlshagen

    Karlshagen ist das jüngste Dorf der Insel Usedom. 2001 erfolgte die Ernennung zum Ostseebad Karlshagen. Weitere Infos
  • Trzebież - Ziegenort

    Trzebież - Ziegenort

    Die Geschichte der Gemeinde Trzebież - Ziegenor reicht bis ins 10. Jahrhundert zurück.Sehenswert ist die Kirche Weitere Infos
  • Kamień Pomorski - Cammin

    Kamień Pomorski - Cammin

    Kamień Pomorski (Cammin) ist eine der ältesten Städte Westpommerns. Die Dziwna (Dievenow), einer der drei Weitere Infos
  • Dziwnów - Dievenow

    Dziwnów - Dievenow

    Das ehemalige Ostseebad Dievenow (Dziwnów) liegt an der Mündung der Dievenow auf einer Landbrücke zwischen Weitere Infos
  • Seebad Ückeritz

    Ückeritz

    Das Seebad Ückeritz liegt sowohl an der Ostsee als auch am Achterwasser auf der Insel Usedom. Weitere Infos
  • Wolgast

    Wolgast - "Tor zur Insel Usedom". Bürgerhäuser aus dem 17. bis 19. Jahrhundert prägen das mittelalterliche Weitere Infos
  • Stepnica - Stepenitz

    Stepnica - Stepenitz

    Stepnica (deutsch Stepenitz, auch Bad Stepenitz) ist ein Urlaubsort in der polnischen Woiwodschaft Westpommern. Es Weitere Infos
  • Szczecin - Stettin

    Szczecin - Stettin

    Der Zweite Weltkrieg hat den grössten Teil der historischen Innenstadt von Szczecin - Stettin zerstört.Nur ein Weitere Infos
  • Zinnowitz

    Zinnowitz ist nach Heringsdorf und Swinemünde das älteste Ostseebad auf Usedom. Der Ort erstreckt sich Weitere Infos
  • Seebad Zempin

    Zempin

    Das Seebad Zempin liegt sowohl an der Ostsee als auch am Achterwasser der Insel Usedom. Weitere Infos
  • Seebad Koserow

    Koserow

    Das Seebad Koserow liegt sowohl an der Ostsee als auch am Achterwasser auf der Insel Usedom. Weitere Infos
  • Lieper Winkel

    Lieper Winkel

    Der Lieper Winkel ist eine zur Insel Usedom gehörende Halbinsel. Sie befindet sich zwischen Achterwasser Weitere Infos
  • Freest

    Freest gehört zu den ältesten Fischerdörfer Deutschlands. Das Fischerdorf strahlt absolute Ruhe aus und dennoch Weitere Infos
  • Kröslin

    Zur Gemeinde Kröslin gehören die Inseln Greifswalder Oie in der Ostsee, der Ruden vor der Weitere Infos
  • 1

Willkommen, bienvenue, welcome

auf dem Wassersport-Revierführer der Region Usedom.
Mit durchschnittlich über 1900 Sonnenstunden im Jahr ist die Region Usedom regelmäßig die sonnenreichste Gegend Deutschlands und der Ostsee. Fast immer erleben wir hier optimale Windverhältnisse, Flauten und schwere Stürme sind selten.
Bei frischem Wind bieten uns die engen Gewässer immer wieder Schutz vor hohem Seegang. Wassersport auf Usedom - natürlich auch für Landratten geeignet.

  • Yachthäfen & Landgang - Yachthäfen auf den Inseln Usedom und Wollin sowie den benachbarten Festlandregionen mit ausgewählten Tipps für Ihren Landgang.
  • Maritime Tipps - Maritime Erlebnisse auf den Inseln Usedom und Wollin sowie den benachbarten Festlandregionen.
  • (B)logbuch - Podium für die Themen Wassersport, Völkerverständigung, Kulturaustausch und Naturschutz im Ostseeraum.

Usedom Sail - Steuerstand

  • 1
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.