Wassersport-Revierführer Usedom, Wollin, Stettiner Haff

Geh vor Anker in Altwarp

Infos zu den Brückenöffnungszeiten für die Insel Usedom in Wolgast und Zecherin. Die Brücke in Wolgast sowie die Brücke in Zecherin werden bei jedem Brückenzug nur für eine viertel Stunde geöffnet. Grundsätzlich sollte man sich also pünktlich zu den Öffnungszeiten vor Ort einfinden.

Michael Koch

Hafen Altwarp

    image
  • 1
  • Hafen Altwarp

    Der Hafen Altwarp liegt im Südteil des Stettiner Haffs auf dem Festland an der polnischen Grenze.

    Gleich hinter dem Dorf Altwarp laden die Binnendünen zu Entdeckungen ein, die sonst kaum noch möglich sind. Flächen von Sandmagerrasen, Wacholderheiden und lichten Kiefern-, Eichen- und Erlenwäldern verschmelzen mit vermoorten Wiesenniederungen.

    Altwarp - Landgang

    • 1

    #Ich habe Usedomweh

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • Region Usedom - Eventkalender

    • 1

    Altwarp - Skipper Infos

    • Hafen Altwarp
      Herzlich willkommen im Hafen Altwarp. Der Hafen Altwarp liegt im Südteil des Stettiner Haffs auf Weitere Infos
    • Stettiner Haff
      Das Stettiner Haff ist ein inneres Küstengewässer im Mündungsbereich von Oder und der Peene. Es Weitere Infos
    • Ankerplätze im Revier Usedom
      Ankerplätze im Revier Usedom gibt es für jede Windrichtung. Geschützt vor hohen Seegang liegen die Weitere Infos
    • Alternativer Yachthafen in Ueckermünde Weitere Infos
    • Alternativer Yachthafen in Kamminke Weitere Infos
    • Alternativer Yachthafen in Świnoujście - Swinemünde Weitere Infos
    • Alternativer Yachthafen in Nowe Warpno - Neuwarp Weitere Infos
    • Alternativer Yachthafen in Wolin - Wollin Weitere Infos
    • Alternativer Yachthafen in Trzebież - Ziegenort Weitere Infos
    • 1

    Der Hafen Altwarp liegt im Südteil des Stettiner Haffs auf dem Festland an der polnischen Grenze.

    Gleich hinter dem Dorf Altwarp laden die Binnendünen zu Entdeckungen ein, die sonst kaum noch möglich sind.

    Flächen von Sandmagerrasen, Wacholderheiden und lichten Kiefern-, Eichen- und Erlenwäldern verschmelzen mit vermoorten Wiesenniederungen.

    Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.