Wassersport-Revierführer Usedom, Wollin, Stettiner Haff.

  • 1

Kröslin

Der Yachthafen Kröslin, ehmals Marina Kröslin und heutiges Baltic Sea Resort, liegt im nördlichen Teil des Peenestroms gegenüber der Insel Usedom. 

Große Teile der Gemeinde stehen vollständig unter Naturschutz.

    image
    Die Christophorus-Kirche ist ein aus dem 13. Jh. stammendes gotisches Kirchengebäude.
  • 1
  • Kröslin - Erlebnisse

    • Restaurant STEGhouse
      Eine gelungene Auswahl verschiedenster Fleischspezialitäten, aber auch Fisch- und vegetarische Gerichte sowie hausgemachte Desserts machen weiterlesen
    • Tapas-Bar Kantappa & vegetaria
      In der Tapas-Bar wird der kulinarische Ausflug nach Spanien und in die Welt der vegetarischen weiterlesen
    • Wellness-Welt
      Ein Spa-Besuch ist des beste Weg, sich von den Strapazen zu erholen und neue Kraft weiterlesen
    • 1
    • 2

    Liegeplätze in Kröslin

    • Marina Kröslin
      Herzlich willkomen im Yachthafen Kröslin. Der Yachthafen Kröslin, Baltic Sea Resort, liegt im nördlichen Teil weiterlesen
    • Ankerplätze im Revier Usedom
      Ankerplätze im Revier Usedom gibt es für jede Windrichtung. Geschützt vor hohen Seegang liegen die weiterlesen
    • 1
    • 2

    for yachties only

    • Segelmacher, Bootsbauer, Yachtelektriker, Motorspezialisten, Ausrüster und Yachtwerften auf Usedom. weiterlesen
    • 1

    Yachthafen, Marina Kröslin, Baltic Sea Resort

    Yachthafen Kröslin

    Der Yachthafen Kröslin, ehmals Marina Kröslin und heutiges Baltic Sea Resort, liegt im nördlichen Teil des Peenestromes gegenüber der Insel Usedom. Zur Gemeinde Kröslin gehören die Inseln Greifswalder Oie in der Ostsee, der Ruden vor der Mündung des Peenestroms sowie Dänholm, Großer und Kleiner Wotig und Großer Rohrplan im Peenestrom. Große Teile – unter anderem die Inseln – der Gemeinde stehen vollständig unter Naturschutz. Das Gemeindegebiet liegt komplett im Naturpark Insel Usedom. Die mit 22,2 Metern höchste Erhebung in der Gemeinde befindet sich südöstlich von Kröslin an der alten Peene. 1998 wurde im Krösliner See die Marina Kröslin errichtet, die seither stetig weiterentwickelt wurde. Heute ist der Yachthafen als Baltic Sea Resort der größte Arbeitgeber der Gemeinde.

    Kröslin, Ausflüge

    • 1

    Kröslin, alternative Yachthäfen

    • Yachthafen Peenemünde
      Der Yachthafen, Haupthafen Peenemünde und der Sportboothafen des MRV Peenemünde liegen im äußersten Nordwesten der weiterlesen
    • Wolgast
      Es gibt vier Möglichkeiten in der Herzogstadt Wolgast zu liegen. Die Schlossinselmarina nördlich der Klappbrücke weiterlesen
    • Yachthafen Karlshagen
      Der Fischerei- und Yachthafen Karlshagen liegt im Nordteil des Peenestromes auf Usedom. weiterlesen
    • 1

    Usedom Sail - Steuerstand

    • Yachthäfen & Landgang - mit ausgewählten Tipps... weiterlesen
    • Die Insel Usedom maritim
      Maritime Tipps - auch für Landratten geeignet... weiterlesen
    • (B)logbuch - Michael Koch schreibt für Wassersport- & Insel-Fans... weiterlesen
    • 1
    • 2
    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.