Wassersport-Revierführer Usedom, Wollin, Stettiner Haff.

Aktuell sind 359 Gäste und keine Mitglieder online

Naturhafen Krummin - Galerie

    image
    Yachthafen Krummin: - o.G.: 1,5m - 2,5m - Heckpfähle - Strom, Wasser, Sanitär
  • 1
  • 2
  • 3
  • Krummin - Lage

    Der Yachthafen Krummin liegt im nördlichen Teil der Krumminer Wiek auf der Insel Usedom. 

    Das kleine Dorf Krummin mit Kopfsteinpflaster und seinen reetgedeckten Häusern ist nicht nur bei Seglern oder Motorbooten sonder auch bei Fahrradtouristen sehr beliebt.

    15% Rabatt - am 10.-11.12.2018

      image
      Segeln törnt an - T-Shirts, Hoodies, Caps und mehr...
  • 1
  • 2
  • 3
  • Highlights & Events - Region Usedom

    • Wassersport auf Usedom
      Wann startet endlich die Wassersport Saison auf Usedom? Diese Frage stellen sich viele Wassersportfreunde. Die Weitere Infos
    • 1
    • 2
    • 3

    Krummin - Tipps & Infos

    • Krummin
      Naturhafen Krummin "Life on Stage" - Das kleine Dorf Krummin mit Kopfsteinpflaster und seinen reetgedeckten Häusern Weitere Infos
    • Landgang von Krummin auf die Halbinsel Gnitz (6km). Hier finden sich leichte Höhenzüge, offene Dünen Weitere Infos
    • Insel Yachtcharter
      Yachtcharter auf Usedom. Das Team möchte Ihnen versichern, dass die Yachten hochwertig und liebevoll eingerichtet Weitere Infos
    • Seeadler - König der Lüfte auf Usedom
      Seeadler sollte man auf Usedom abseits der Kaiserbäder in den stillen Inselteilen suchen - im Bereich Weitere Infos
    • St. Michael-Kirche Krummin
      In der Michaels-Kirche, direkt neben dem Yachthafen Krummin finden regelmäßig Konzerte im Rahmen des Usedomer Weitere Infos
    • Gnitzer Seelchen
      Ein Cafe für einen Ausflug auf den Gnitz auf der Insel Usedom. Leckerer Kuchen, frischer Weitere Infos
    • Gaststätte
      Eine Gaststätte unweit des Naturhafens Krummin. Hier warten auf Sie, in den Monaten Mai-Oktober, Tische und... Weitere Infos
    • Kanu Vermietung
      Kanu-Verleihstation. Wer das Achterwasser mit dem Kanu erkunden möchte, kann sich direkt vor Ort an Weitere Infos
    • Restaurant Fischerstübchen
      Angeboten wird nicht nur frischer Fisch aus heimischen Gewässern, sondern eine umfangreiche Speisekarte mit Fisch- Weitere Infos
    • Landgang von Krummin nach Trassenheide (6km). Trassenheide ist mit der „Blauen Flagge“ ausgezeichnet für umweltbewusstes Weitere Infos
    • Mitsegeln
      Mitsegeln mit bis zu 4 Gäste über eine Dauer von 3 Stunden. Genügend Zeit, um Weitere Infos
    • Landgang von Krummin nach Neeberg (2,4km). Neeberg ist ein kleines ruhiges Dorf, in dem noch Weitere Infos
    • 1

    Krummin - Skipper Infos

    • Naturhafen Krummin
      Herzlich willkommen im Naturhafen Krummin. Der Naturhafen Krummin liegt im nördlichen Teil der Krumminer Wiek Weitere Infos
    • Ankerplätze im Revier Usedom
      Ankerplätze im Revier Usedom gibt es für jede Windrichtung. Geschützt vor hohen Seegang liegen die Weitere Infos
    • Brückenöffnungszeiten Region Usedom
      Informationen zu den Brückenöffnungszeiten für die Insel Usedom in Wolgast und Zecherin. Dort wird die Weitere Infos
    • Werften, Reparatur, Ausrüster auf Usedom
      Segelmacher, Bootsbauer, Yachtelektriker, Motorspezialisten, Ausrüster und Yachtwerften auf Usedom. Weitere Infos
    • Revier Peenestrom
      Der Peenestrom trennt die Insel Usedom vom Festland und verbindet gleichzeitig das Stettiner Haff mit Weitere Infos
    • Die Krumminer Wiek
      Die Krumminer Wiek liegt im Nordwestteil der Insel Usedom und ist eine Ausbuchtung des Peenestroms. Weitere Infos
    • 1
    • 1

    Naturhafen Krummin

    Naturhafen Krummin

    Der Naturhafen Krummin liegt im nördlichen Teil der Krumminer Wiek, einer Ausbuchtung des Peenestromes, auf der Insel Usedom. Der Yachthafen in Krummin ist besonders bei nordwestlichen Winden sehr geschützt.

    Der Ort Krummin wurde erstmalig im Jahre 1230 urkundlich erwähnt. Zu dieser Zeit wurde das Dorf Cromina bzw. Crominino genannt. Um 1250 schon befand sich hier die Kloster­kirche St. Michael, die auch heute noch zu den Sehens­würdig­keiten des Ortes zählt. Die Kirche befindet sich unmittelbar neben dem Naturhafen Krummin.

    Das kleine Dorf Krummin mit Kopfsteinpflaster und seinen reetgedeckten Häusern ist nicht nur bei Seglern oder Motorbooten sonder auch bei Fahrradtouristen sehr beliebt.

    Mit durchschnittlich über 1900 Sonnenstunden im Jahr ist die Region Usedom regelmäßig die sonnenreichste Gegend Deutschlands und der Ostsee.

    Wassersport auf Usedom - natürlich auch für Landratten geeignet: Angeln, Kanutouren, Kiten & Windsurfen & Stand Up Paddling, Schiffsausflüge, Segeln & Mitsegeln, Segelschulen, Yachtcharter & Bootsverleih und vielerorts haben Werften, Reparaturbetriebe und Ausrüster eine lange Tradition.

    Für den Segler und Motorbootfaher ist besonders die bizarr geformte "Rückseite" der Insel Usedom interessant, denn hier gibt es Marinas, Yachthäfen und Wasserwanderplätze in ausreichender Anzahl und für jeden Geschmack. Alle Marinas, Yachthäfen und Wasserwanderplätze in der Region Usedom:

    Altwarp, Dziwnów - Dievenow, Freest, Kamminke, Kamień Pomorski - Cammin, Karlshagen, Karnin, Kröslin, Krummin, Lassan, Mönkebude, Neppermin - Balm, Netzelkow, Nowe Warpno - Neuwarp, Peenemünde, Rankwitz, Stagnieß, Stepnica - Stepenitz, Świnoujście - Swinemünde, Szczecin - Stettin, Trzebież - Ziegenort, Ueckermünde, Usedom Stadt, Wapnica - Kalkofen, Wolgast, Wolin - Wollin, Ziemitz, Zinnowitz.

    Kontakt

    Inhaber der Website: Michael Koch
    Diesterwegstrasse 59
    17438 Wolgast
    Tel. 0176-51125261
    info@usedomsail.com

    Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.