Wassersport-Revierführer Usedom, Wollin, Stettiner Haff.

    image
    Stolpe liegt am Nordufer des Stettiner Haffes mitten im Naturpark Insel Usedom.
  • 1
  • 2
  • Stolpe

    Stolpe auf Usedom liegt am Nordufer des Stettiner Haffes mitten im Naturpark Insel Usedom. 

    In Stolpe gehen die Uhren langsamer. Als Besucher fühlt man sich durch die alten Gebäude des Ortes wie in eine andere Zeit versetzt.

    Die Umgebung des Dorfes, die von Ackerflächen und Wiesenland geprägt wird, eignet sich für Wanderungen oder Ausflüge mit dem Fahrrad.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
    • image
      Herbst auf Usedom
      September - Oktober Wer nicht auf die Schulferien angewiesen ist, der findet in den Monaten September und Oktober die idealen...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
    • Ausflug von Stolpe nach Usedom Stadt (6km) Weitere Infos
    • Restaurant Remise
      Interieur in historischen Mauern in Stolpe, warme Naturtöne mit außergewöhnlichen Farbtupfern und viel indirektes gemütliches Weitere Infos
    • Schloss Stolpe
      Seit 2004 organisiert der Förderverein Schloss Stolpe e.V. regelmäßig Konzerte, Theateraufführungen, Lesungen und Vorträge auf Weitere Infos
    • Ausflug von Stolpe nach Mellenthin (7,5km) Weitere Infos
    • Traktorenwelt Usedom
      In einer Halle, unweit von Stolpe, erwartet Sie ein etwa 100 jähriger Querschnitt der Traktorengeschichte. Weitere Infos
    • Ausflug von Stolpe nach Karnin (11km) Weitere Infos
    • 1
    • 1

    Stolpe

    Stolpe

    Stolpe auf Usedom liegt am Nordufer des Stettiner Haffes  mitten im Naturpark Insel Usedom.

    Der Ort hat sich besonders durch das inzwischen umfangreich restaurierte Schloss zu einem Touristenmagneten entwickelt.

    In Stolpe gehen die Uhren langsamer. Als Besucher fühlt man sich durch die alten Gebäude des Ortes, wie das Schloss direkt gegenüber des Dorfteiches und der ehemals zum Schloss gehörenden Remise, wie in eine andere Zeit versetzt.

    Die Umgebung des Dorfes, die von Ackerflächen und Wiesenland geprägt wird, eignet sich für Wanderungen oder Ausflüge mit dem Fahrrad.

    Mit durchschnittlich über 1900 Sonnenstunden im Jahr ist die Region Usedom regelmäßig die sonnenreichste Gegend Deutschlands und der Ostsee. Fast immer erleben wir hier optimale Windverhältnisse, Flauten und schwere Stürme sind selten. Bei frischem Wind bieten uns die engen Gewässer immer wieder Schutz vor hohem Seegang.

    Wassersport auf Usedom - natürlich auch für Landratten geeignet: Angeln, Kajak- & Kanutouren, Kiten & Surfen & Stand Up Paddling, Schiffsausflüge, Segeln, Segelschulen, Yachtcharter & Bootsverleih und vielerorts haben Werften, Reparaturbetriebe und Ausrüster eine lange Tradition.

    • 1
    Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.