Wassersport-Revierführer Usedom, Wollin, Stettiner Haff.

    image
    Der Hafen von Trzebież - Ziegenort liegt im Südosten des Stettiner Haffs.
  • 1
  • Trzebież - Ziegenort

    Der Hafen von Trzebież - Ziegenort liegt im Südosten des Stettiner Haffs an der Enge zum Papenwasser, gegenüber der Insel Leitholm.

    In den Wäldern und Mooren brüten u.a. Kraniche, Schrei- und Seeadler.

    15% off t-shirts bis 23.08.18

      image
      T-Shirts, Tank Tops, Hoodies, Sweatshirt, Caps, and more...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • Highlights & Events

      image
      Sail Świnoujście - 17.-19.08.2018
      Die 10. Sail Świnoujście lädt Sie herzlich zur Teilnahme an diesem außergewöhnlichen Event ein, das Ihnen sicherlich viele unvergessene Augenblicke bescheren wird!
  • 1
  • 2
  • 3
  • Skipper Infos für Trzebież - Ziegenort

    • Hafen Trzebież - Ziegenort
      Herzlich willkommen im Hafen von Trzebież - Ziegenort. Der Hafen von Trzebież - Ziegenort liegt im Südosten Weitere Infos
    • Ankerplätze im Revier Usedom
      Ankerplätze im Revier Usedom gibt es für jede Windrichtung. Geschützt vor hohen Seegang liegen die Weitere Infos
    • Brückenöffnungszeiten Region Usedom
      Informationen zu den Brückenöffnungszeiten für die Insel Usedom in Wolgast und Zecherin. Dort wird die Weitere Infos
    • 1
    • 2

    Trzebież - Ziegenort - alternative Yachthäfen

    • Yachthafen Ueckermünde
      Ueckermünde liegt an der Südseite des Kleinen Haffs. An der Ueckermündung liegt der Yachthafen Lagunenstadt, Weitere Infos
    • Szczecin - Stettin
      Die NorthEast Marina Szczecin - (Stettin) ist im direkten Stadtzentrum auf zwei Inseln, der Łasztownia (Lastadie) Weitere Infos
    • Yachthafen Swinemünde
      Der Yachthafen "Basen Polocny" in Świnoujście - Swinemünde liegt an der Mündung des Oderarmes Swine in Weitere Infos
    • 1

    Region Usedom

    • 1

    Trzebież - Ziegenort

    Trzebież - Ziegenort

    Der Hafen von Trzebież - Ziegenort liegt im Südosten des Stettiner Haffs an der Enge zum Papenwasser, gegenüber der Insel Leitholm. Die Geschichte der Gemeinde Trzebież reicht bis ins 10. Jahrhundert zurück. Sehenswert ist die Kirche aus dem 18. Jahrhundert mit ihrer Kopie der Muttergottes der Fischer. Auch ein Fachwerkhaus, ein selten anzutreffendes Baudenkmal, hat sich im Ort erhalten. Daneben gibt es eine vielfältige Flora und Fauna. In den Wäldern und Mooren brüten u.a. Kraniche, Schrei- und Seeadler.

    Usedom Sail - Steuerstand

    • Yachthäfen & Landgang - mit ausgewählten Tipps... Weitere Infos
    • Die Insel Usedom maritim
      Maritime Tipps - auch für Landratten geeignet... Weitere Infos
    • Michael Koch schreibt für Wassersport- & Insel-Fans... Weitere Infos
    • Webprojekt zahlbar in bis zu 24 monatlichen Teilbeträgen... Weitere Infos
    • 1
    Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.