Ückeritz, Hafen

Ückeritz, Hafen

Der Hafen von Ückeritz liegt am Achterwasser verfügt nur über eine geringe Wassertiefe.  

Ückeritz, Strand

Ückeritz, Strand

Das Seebad Ückeritz liegt sowohl an der Ostsee als auch am Achterwasser auf der Insel Usedom.  

Ückeritz

Ückeritz, Strandpromenade

Ückeritz, Strandpromenade

Ort des Geschehens in Ückeritz ist der Bereich der Strandpromenade.

Ückeritz, Fahrradwege

Ückeritz, Fahrradwege

Fahrradwege gibt es am Achterwasser, entlang der B111 und im Küstenwald.

Ückeritz, Konzertmuschel

Ückeritz, Konzertmuschel

Einer der sommerlichen Treffpunkte mit fast täglichen Veranstaltungen im Seebad Ückeritz.

Ückeritz, Tipps

  • Restaurant - Cafe Knatter
    Unser Restaurant bietet Ihnen regionale Köstlichkeiten mit internationalem Einfluss. Erleben Sie stimmungsvolle Abende vor der weiterlesen
  • Vineta Festspiele
    Die spannende Geschichte wird mit moderner Musik, tollen Tänzen und allerlei Pyro-, Licht- und Laserzauber weiterlesen
  • Usedomer Musikfestival
    Ein Kulturhighlight in Mecklenburg-Vorpommern - Musik an den schönsten Konzertorten der Insel Usedom. Höhepunkte werden die weiterlesen
  • Windsport Usedom
    Wer an der Ostsee kiten, surfen oder segeln lernen möchte, ist bei uns genau richtig. weiterlesen
  • Insel Safari
    Usedom mit Insidern erleben. Wir holen Sie ab von jedem Ort der Insel mit einem weiterlesen
  • UsedomRad
    Das Fahrrad-Verleihsystem für die Insel Usedom. An über 100 Verleihstationen, welche über die gesamte Insel weiterlesen
  • 1

Seebad Ückeritz

Seebad Ückeritz

Das Seebad Ückeritz liegt sowohl an der Ostsee als auch am Achterwasser auf der Insel Usedom.

Der kleine Hafen liegt etwas außerhalb von Ückeritz am Achterwasser. Jedoch verfügt der Bootshafen nur über eine geringe Wassertiefe.

Ückeritz ist umgeben von Wasser und Wald, welches den besonderen Reiz dieses Seebades auf der Insel Usedom ausmacht.

Das Dorf stammt aus dem 12. Jahrhundert und beherbergte nur Fischer und Bauern. 1892 wurde Ückeritz zum Seebad ernannt und der Wandel vom Bauern- und Fischerdorf zum Urlauberdorf began. Ückeritz hat sich jedoch den Charakter eines Fischerdorfes erhalten.

Am Achterwasser finden sich noch mit Reet gedeckte Häuser und kleine Gassen. Der 7 Kilometer lange flach abfallende Strand ist hier besonders bei Familien mit Kindern beliebt.