Sanierung der Wolgaster Brücke

Sanierung der Wolgaster Brücke

Die 1996 errichtete Brücke über den Peenestrom in Wolgast wird über mehrere Jahre zur Baustelle.

Drei Bauphasen sind vorgesehen, deren Umsetzung sich voraussichtlich bis in das Jahr 2020 erstrecken wird.

Bis zum 31. Mai 2018 soll die 1. Bauphase beendet sein. Einschränkungen des Verkehrsraumes auf der Brücke sollen diese Arbeiten nicht mit sich bringen.

Bauphase 2 soll noch 2018 starten und bis ins Jahr 2019 reichen. Zur Technologie und zu Verkehrsraumeinschränkungen kann derzeit noch keine Aussagen getroffen werden.

In einer 3. Bauphase sind Korrosionsschutzarbeiten vorgesehen. Während der Arbeiten muss die Wasserstraße für einen gewissen Zeitraum gesperrt werden.