Wassersport-Revierführer Usedom, Wollin, Stettiner Haff.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
    • image
      Herbst auf Usedom
      September - Oktober Wer nicht auf die Schulferien angewiesen ist, der findet in den Monaten September und Oktober die idealen...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • Public Viewing WM 2018 auf Usedom

    Public Viewings WM 2018 auf Usedom. An der Fußball-weltmeisterschaft gibt es natürlich auch auf Usedom wieder Public Viewings zum gemeinsamen Erleben. Eine besondere Location beim Public Viewing auf Usedom ist dabei das Ostseebad Heringsdorf.

    Wo gibt es das schon? Die Füße im Ostseesand, den Cocktail in der Hand, chillend im Liegestuhl und den Blick aufs Meer und die Videoleinwand gerichtet. So präsentiert sich das besonders lässiges Public Viewing am Strand von Heringsdorf auf der Insel Usedom. 

    Das wohl einzige Public Viewing, bei dem die Leinwand nicht am Meer, sondern im Meer steht. Von Donnerstag an steigt dort an jedem Spielabend auch eine Freiluft-Fußballparty.

    Das Ostseebad Heringsdorf ist das größte der drei sogenannten Kaiserbäder auf der Insel Usedom. Heringsdorf liegt an der Ostsee, verfügt aber über keinen eigenen Yachthafen.

    Zunächst war Heringsdorf ein namenloses Fischerdorf, aber man begann Anfang des 19. Jahrhunderts mit der Errichtung einer Badeanstalt. Anfang des 20. Jahrhunderts war Heringsdorf bereits eines der berühmtesten Seebäder an der gesamten Ostseeküste. So kann das Seebad eine illustre Gästeschar aufweisen - ob Maxim Gorki, die Brüder Mann, Leo Tolstoi, Johann Strauß oder Theodor Fontane, und nicht zu vergessen die kaiserliche Familie! Das Kaiserbad Heringsdorf ist heute wie gestern ein pulsierender Urlaubsort mit noblem Ambiente.

    • 1
    • 1
    Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.