Wassersport-Revierführer Usedom, Wollin, Stettiner Haff.

Aktuell sind 281 Gäste und keine Mitglieder online

Die Krumminer Wiek

Die Krumminer Wiek

Krummin liegt im Nordwestteil der Insel Usedom an einer Ausbuchtung des Peenestroms, der Krumminer Wiek. Der Peenestrom trennt die Insel Usedom vom Festland und verbindet gleichzeitig das Stetinner Haff mit der Ostsee.

Unter dem Begriff "Wiek" versteht man eine kleine Bucht an der Ostsee oder im Bodden. Die Krumminer Wiek ist bei Wassersportlern sehr beliebt, da sie vor nördlichen und westlich Winden relativ geschützt ist. Aber insbesondere bei östlichen Winden kann man durch die Abdeckung der Halbinsel Gnitz in der Krumminer Wiek beruhigt vor Anker gehen. Ihren Namen hat die Krumminer Wiek von dem kleinen Ort Krummin.

Das kleine Dorf Krummin mit Kopfsteinpflaster und seinen reetgedeckten Häusern ist nicht nur bei Seglern oder Motorbooten sonder auch bei Fahrradtouristen sehr beliebt, denn bereits die mit Linden gesäumte und langgestreckte Allee, die von der B 111 in das Dorf Krummin führt, ist ein besonderes Naturdenkmal. Ein "Must Do" ist der Blick vom Naturhafen Krummin über die Krumminer Wiek. In dem Ort Neeberg und auf der Halbinsel Gnitz liegen einige romantische Badestellen.

Diese Tipps könnten Sie auch interessieren

  • Landgang Region Usedom - Insider Tipps - Essen, Trinken, Freizeit, Kultur, Highlights, News und viele Bilder... Weitere Infos
  • 1
  • Yacht- und Segelschule. Die Yachtschule auf der Insel Usedom bietet eine umfassende Ausbildung zum sicheren Weitere Infos
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50
  • 51
  • 52
  • 53
  • Kanal Młyński - Mühlenkanal - Stepenitz - Marienfließ
    Herzlich willkommen im Kanal Młyński - Mühlenkanal in Stepenitz - Marienfließ. Der Kanal Młyński - Mühlenkanal in Stepenitz Weitere Infos
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • Das Achterwasser
    Das Achterwasser auf der Insel Usedom ist eine Ausbuchtung des Peenestroms. Der Name Achterwasser stammt Weitere Infos
  • Plaste - nein Danke!
    Plaste - nein Danke! Jeder kann durch sein eigenes Verhalten dazu beitragen! Winzige Plastikreste schweben im Weitere Infos
  • Lizenzen zum Angeln
    In Mecklenburg-Vorpommern gibt es ein spezielles Angebot - den Touristenfischereischein. Mit diesem ist es möglich, auch Weitere Infos
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Social Media

- Facebook

Projekte

- Usedom Inside - ich roller dann mal weg

Kontakt

Inhaber der Website: Michael Koch
Diesterwegstrasse 59
17438 Wolgast
Tel. 0176-51125261
info@usedomsail.com

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
Weitere Informationen Ok