Wassersport-Revierführer Usedom, Wollin, Stettiner Haff.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
    • image
      Herbst auf Usedom
      September - Oktober Wer nicht auf die Schulferien angewiesen ist, der findet in den Monaten September und Oktober die idealen...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • Museum "Kaffeemühle" in Wolgast

    Im ältesten Profanbau der Stadt Wolgast aus der 2. Hälfte des 17. Jh. ist das Stadtgeschichtliche Museum "Kaffeemühle" untergebracht. Der alte Tonnenkeller datiert sogar schon aus dem 15. Jahrhundert.

    Dargestellt wird neben einem hölzernes Modell des Herzogschloss der einstigen pommerschen Hauptstadt, Wolgast, die Seefahrtsgeschichte der Stadt, dessen Fluss, der Peenestrom, über Jahrhunderte die einzige Ausfahrt zur Ostsee.

    Auf dem Unteren Boden wurde eine Handwerkerstrasse mit Frisörzimmer, Schusterstube, Druckerei, Apotheke, Knüpfstube eingerichtet.

    Der obere Boden des Museums erinnert durch seine Fachwerkkonstruktion an eine Kaffeemühle. Im Saal des Stadtgeschichtlichen Museums finden ca. 4 Sonderausstellungen pro Jahr statt.

    Insgesamt liegen vier der Yachthäfen auf Usedom in Wolgast. Das Angebot für Wassersportler in Wolgast wird stetig weiterentwickelt wie z.B. Segelschulen, für "Landratten" Ausflugsfahrten mit dem Schiff, Bootsverleih, Basislager zum Angeln und natürlich haben Schiffswerften und Reparaturbetriebe ein lange Tradition.

    • 1
    • 1
    Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.